NO COMMENT Gute Frage

.

Was haben wir uns nur dabei gedacht?“ fragt sich Gitarrist Martin Schuster in seinem gleichnamigen Buch, das „die skurille Geschichte“ seiner alten Band No Comment erzählt, die 1981 „in einem Kuhstall“ im niederösterreichischen Niemandsland ihren Lauf nahm. 

Die Musik zum sehr empfehlenswerten – nicht zuletzt, weil die Stationen und Erlebnisse der Band natürlich denen vieler heimischer Rock Acts bzw auch Fans ähneln – Buch gibt’s nun auf CD: 2018 wurde „„nach einer kleinen Atempause von 25 Jahren“ ein einmaliges Comeback Konzert gespielt, welches nun als „NO COMMENT - live" CD samt Bonus-DVD vorliegt. 

Klar sprechen wir hier nicht vom Pflichtkauf des Jahrzehntes, vermutlich nicht einmal des Monats, aber es geht um den Spaß, die Leidenschaft und die Freude, wenn man gemeinsam mit den anderen jungen oder junggebliebenen Buben in die Saiten und Felle drischt. Und natürlich noch immer um die eine große Frage: „Was haben wir uns nur dabei gedacht?“.

https://www.youtube.com/watch?v=C5HM-buBWj4&fbclid=IwAR0pqC5mwPtweKDZG9OdL7T3dC9Wkxm-Vds0M_YvAUyevI6tSnRAkZcPO6k

 

www.nocomment2016.at