ROSE TATTOO 23. Juli Wien / Viper Room, 24. Juli Dornbirn / Conrad Sohm

.

Die australische Riff Rock-Legende tourt im Sommer endlich wieder mal in Europa und beehrt uns am 23.7. im Viper Room und tags darauf im Conrad Sohm.

Vom Original-Lineup ist zwar nur mehr der stimmgewaltige Angry Anderson mit an Bord, die aktuellen Mitstreiter Dai Pritchard & Bob Spencer (git), Mark Evans (bs) und Jackie Barnes (dr) machen den unvergessenen Altvorderen Pete Wells, Mick Cocks & Co jedoch alle Ehre. Zum 40-jährigen Jubiläum ihres Debuts werden die Herrschaften “Rose Tattoo” in vollem Umfang zum Besten geben, klar dass da neben “Rock’n’Roll Outlaw” und “The Butcher And Fast Eddie” auch weitere Karriere-Highlights wie “Bad Boy For Love” oder “Rock’n’Roll Is King” auf der Setlist stehen werden.

"Um den 40. Geburtstag unseres Debütalbums Rock n Roll Outlaw im letzten Jahr gebührend zu feiern, gehen wir zurück ins Studio, um die Tracks mit unserer derzeitigen Besetzung neu aufzunehmen", kommentiert der legendäre Frontmann Angry Anderson. "Da wir im letzten Jahr ständig unterwegs waren, fehlte uns dazu schlicht die Zeit. Jetzt holen wir das nach und werden das komplette Album in Europa im Juli und August auf die Bühnen bringen. Wir sind jetzt schon aufgeregt, nach Europa zurückzukehren, wo wir unsere treusten Anhänger haben. Wir freuen uns riesig darauf, all unsere Freunde im Sommer wiederzusehen. Long Live Rock N Roll!!"

Ein Pflichttermin ohne Wenn und Aber!

www.rosetattoo.au